Lasttrennschalter

Lasttrennschalter

Lasttrennschalter für eine einfache und sichere Steuerung.


 

Sie könnten unsere E-Business-Plattform ohne Registrierung ausprobieren, wo Sie Zugang zu allen Produkten, deren Preise, Lagerbestand Verfügbarkeit, Lieferung Zeit und technische Informationen.

 

Beschreibung

Lasttrennschalter werden verwendet, um sicherzustellen, dass ein Stromkreis für Service- oder Wartungsarbeiten vollständig gesichert ist. Sie sind ein notwendiger Bestandteil eines jeden elektrischen Systems, egal ob es sich um ein Haushalts- oder ein Industriesystem handelt.

Alle Produkte dieser Kategorie und alle technischen Informationen finden Sie hier:

Die technischen Anforderungen an das System bestimmen, welche Art von Schalter verwendet werden muss. Ein Niederspannungssystem, wie z. B. ein Haushaltsnetz, würde einen Niederspannungsschalter erfordern, um die Stromkreise zu schützen und unter Last arbeitende Stromkreise zu isolieren.

Diese Schalter tun das, was ihr Name vermuten lässt - sie dienen zum Ein- und Ausschalten von stark belasteten Stromkreisen sowie zum Unterbrechen von Stromkreisen. Aufgrund seiner Struktur ist er für Hochspannungssysteme geeignet und kann gleichzeitig als Lastschalter und als Trennschalter verwendet werden. Er kann als Hauptschalter verwendet werden, hat aber keine Schutzfunktion.

Welche Arten von Lasttrennschaltern bieten wir an?

Es gibt im Allgemeinen zwei Arten von Lasttrennschaltern, solche für Haushalte mit einem Schwellenwert von 800A und solche für die Industrie mit einem Schwellenwert von bis zu 4000A. Die industriellen Varianten gehören zur Serie EQ 2M, die für den Einbau in Hauptschalttafeln zum Trennen von Stromkreisen, zum manuellen Umschalten zwischen zwei Stromversorgungen oder zum Einschalten von Stromerzeuger da sie von den Frequenzschwankungen nicht beeinflusst werden.

Lasttrennschalter für Haushalte

Die Lasttrennschalter für den Hausgebrauch reichen von 20 A bis 125 A und haben Anschlüsse für bis zu 4 Stromkreise gleichzeitig. Das bedeutet, dass sie für große Haushalte verwendet werden können und den Eigentümern eine sichere Lösung bieten, um einen Stromkreis ein- oder auszuschalten oder ihn vollständig vom Rest zu trennen.

Sie verfügen über eine große Isolationskapazität, so dass sie einen ganzen Haushalt versorgen können, insbesondere wenn sie mit Sicherungskästen mit derselben Leistung kombiniert werden.

Industrielle Lasttrennschalter

Die EQ 2M-Serie ist eine dramatische Verbesserung gegenüber der älteren Generation von Lasttrennschaltern und ist in mehreren verschiedenen Varianten erhältlich. Sie sind für Spannungen bis zu 660V; 50/60Hz und Isolationsspannungen von mehr als 1000V ausgelegt.
Die maximale Schaltleistung eines industriellen Schalters beträgt 4000A, was ihn zu einer der besten Wahl macht, mit einer noch höheren Isolationskapazität.

Hier finden Sie modulare Lasttrennschalter, Lasttrennschalter der Serie ISS2 und Geräte zum Umschalten auf Reservegeräte. Die modularen Trennschalter können sicher aus dem System entfernt und an einem Ort platziert werden, der am besten zu den Bedürfnissen des Benutzers passt.

Das bedeutet, dass der Trennschalter ein vielseitiges Produkt ist, das sich perfekt für geplante Wartungsarbeiten eignet. Seine Aufgabe ist es, einen Stromkreis zu isolieren und zu verhindern, dass er unter Spannung gesetzt wird, falls noch Strom in ihm gespeichert ist - das macht die Wartung großer elektrischer Anlagen viel sicherer und einfacher.

Alle Stromerzeuger werden von Hand und nicht aus der Ferne bedient, aber ihre Strom- und Isolierfähigkeit macht ihren Betrieb zu einem der sichersten in der Branche. Es gibt ausfallsichere Systeme, die einen zusätzlichen Schutz im Falle einer Überlastung bieten, was für den Benutzer sehr komfortabel ist.

Sie sind auch gegen das Eindringen von Staub und Schmutz geschützt, können jedoch nicht in feuchten Umgebungen verwendet werden.