Schmelzeinsätze und Sockel

Sicherungseinsätze

Die Serie für Sicherheitsgeräte mit hoher Leistung.


 

Sie könnten unsere E-Business-Plattform ohne Registrierung ausprobieren, wo Sie Zugang zu allen Produkten, deren Preise, Lagerbestand Verfügbarkeit, Lieferung Zeit und technische Informationen.

 

Beschreibung

Die Serie der Sicherungseinsätze für Hochstromsicherungen ist für den Kurzschlussschutz konzipiert. Sie zeichnen sich durch hohe Betriebsgeschwindigkeit und hohe Zuverlässigkeit aus.

Sicherungssockel bieten eine kompakte und einfache Lösung für den Einsatz von Sicherungen als Schutzelemente in Niederspannungsanwendungen und gewährleisten zuverlässige und leistungsstarke Kontakteigenschaften.

Der Nennstrom reicht von 250A bis 630A und die Anzahl der Pole variiert von 1 bis 4.

Alle Produkte dieser Kategorie und alle technischen Informationen finden Sie hier:

In welchen Fällen werden Schmelzeinsätze und Sockel verwendet?

Es gibt zwei Haupttypen von Sicherungen: solche, die für den Hochspannungsschutz ausgelegt sind, und solche, die für den Niederspannungsschutz ausgelegt sind. Beide Arten von Sicherungseinsätzen und -sockeln werden eingesetzt, wenn ein System, ein Verbraucher oder eine Reihe von Motoren gegen Kurzschluss geschützt werden muss.

In Fällen, in denen in einem System eine Überspannung auftritt, kann ein adaptiver Sicherungseinsatz wie der COMBINED VOLTAGE CIRCUIT-BREAKER MN2 reagieren und die Stromversorgung des angeschlossenen Verbrauchers abschalten. Bei einem erkannten Spannungsabfall unter 170 V oder einer Überladung über 280 V schaltet er sich ab.

Diese Modelle verfügen über die Möglichkeit der manuellen Überbrückung und ermöglichen es dem Benutzer, das System wieder einzuschalten, sobald sich die Spannung stabilisiert hat.

Diese Art von Sicherungseinsätzen und Sicherungssockeln wird in der Industrie häufig verwendet, kann aber auch im Haushalt eingesetzt werden, wenn ein bestimmter Verbraucher empfindlicher auf Spannungs- oder Frequenzänderungen reagiert, wie z. B. ein gemischter Elektro- und Gasherd oder ein Heizkessel.

Was sind die Vorteile der verschiedenen Sicherungseinsätze und Sockel?

Einer der größten Vorteile aller unserer Sicherungseinsätze ist, dass sie für die Sichtbarkeit und Anwesenheitserkennung optimiert sind, was bedeutet, dass ein Benutzer in der Lage ist, den Sicherungseinsatz im Dunkeln zu sehen, wenn der Strom ausgefallen ist. Außerdem ermöglichen die verschiedenen Modelle, wie z. B. das Modell SHUNT RELEASE MX, eine Fernunterbrechung des Stromkreises durch Ein- und Ausschalten eines Systems.

Nach dem Auslösen des Unterbrechers kann das Gerät durch einen manuellen Hebel wieder eingeschaltet werden, sobald die Spannung im System wiederhergestellt ist. Dieses spezielle Modell ist für eine Spannung von 230 V bei 50/60 Hz ausgelegt.

Bei den Sockeln gibt es eine große Auswahl, die die Kunden von Elmarkholding.eu in Anspruch nehmen können. Ein großartiges Beispiel für eine sehr vielseitige Serie sind die SOCKEL FÜR HOCHLEISTUNGS-SICHERHEITSVORRICHTUNGEN, die für zwei Arten von Teilen hergestellt werden - für Gießharzteile und für Porzellanteile.

Diese Elemente bestehen aus Keramik mit einem hohen Anteil an Quarz für zusätzlichen Überladungsschutz und allgemeine Materialstabilität und sind für unterschiedliche Stromstärken ausgelegt. Unsere NT-Serie ist in einer Vielzahl von Stromstärken erhältlich, von 16A bis 160A bei der NT00-Serie und der NT0-Serie, die längere Enden haben und sich an größere Schienen anpassen können.

Dann gibt es die NT3-Serie, die Modelle mit den höchsten Stromstärken, mit zwei Varianten von 500A bis 630A, oder die NT2-Serie mit niedrigeren Stromstärken von 160A bis 400A.